Wie man Panikattacken bekommt

Ok, ok, ihr wisst inzwischen alle, dass es mich hin und wieder aus den Latschen kippt. Ein paar Mal habe ich wohl auch schon erwähnt, dass es mich eines schönen Tages auf der Arbeit erwischt hat. Für wen es in den letzten Texten schon genug „herumgefalle“ war, der sollte eventuell hier aufhören zu lesen, denn genau diesen fabelhaften Arbeitstag möchte ich hier mit euch Revue passieren lassen. „Wie man Panikattacken bekommt“ weiterlesen

Stress

Vereinfacht gesagt, blockieren meine Tabletten Rezeptoren, die von Stresshormonen wie Adrenalin benutzt werden. Das verhindert, dass der Blutdruck und die Pulsfrequenz ansteigen. Disstress ist negativer Stress, unter Eustress versteht man positiven Stress. Wenn das mit LQTS so einfach wäre, könnte ich die Tabletten weglassen und abwarten, welche Art von Stress das für mich und mein Umfeld bringt. „Stress“ weiterlesen